Meine Schafe hören meine Stimme
- SCHALOM - BE WELCOME - SOYEZ BIENVENUE -
- HERZLICH WILLKOMMEN - שלום כולם -
Im Begegnungsort für Suchende, Fragende und Wissende?! ..auf dem Weg; dein Volk ist mein Volk und dein GOtt ist mein GOtt!! Juden für Judentum.. Wir lernen (wieder) jüdisch zu sein..
hab Dank, Todah, Merci, Thank You,
für den Besuch hier im Forum und dein Interesse, wir freuen uns wenn du dich anmeldest und mit uns lernen willst, und einen fairen, respektvollen Dialog wünschst..

Der EW`ge segne dich!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Jerusalem  taufe  

TRANSLATOR
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

RSS-Feeds


Yahoo! 
MSN 
AOL 
Netvibes 
Bloglines 


Teilen - Share - Partager
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)

Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Meine Schafe hören meine Stimme als Internetdienstfavorit (social bookmark)

heute gut und morgen besser, durch euch!
uns fehlt nur noch..
heute gut, doch Morgen besser durch euer Mitmachen und eure Aktionen, uns fehlt nur noch die Bekanntheit und Werbung, doch die Reputation soll das tun, unserm G`TT sei Ehre und Dank in Allem, damit wir wachsen und Frucht bringen! Seid gesegnet in reichem Masse, denn IHR seid von Ewigkeit her geliebt...

Jüdische Vorfahren ??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Jüdische Vorfahren ??

Beitrag  suche am 21/4/2014, 22:12

Hallo,

ich bin am Überlegen ob ich (gebürtiger Bayer) evtl. jüdische Vorfahren habe? Irgendwie hatte ich diese Vermutung. Keine Ahnung woher. Jetzt bin ich bei meiner Recherche auf eine Frau mit dem Nachnamen "Salomon" gestossen. Dies klingt ja schon mal vielversprechend. Habt Ihr eine Ahnung wie ich zur Geburtsurkunde dieser Frau Salomon komme. Ich weiß nur das Geburtsdatum - aber keinen Geburtsort. Was kann ich tun?

Shalom und Danke !

Thomas
avatar
suche

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 21.04.14

Nach oben Nach unten

Schalom Tomas

Beitrag  RUTH am 22/4/2014, 17:31


Willkommen hier im Forum  lieb drück 

Vielleicht hier etwas für dich zu finden: http://meineschafe.aktiv-forum.com/t97-suche-nach-judischen-vorfahren-und

Bei der Gemeinde oder Stadtverwaltung könntest du es auch versuchen und wenn deine Familie getauft war, so bewahren die Kirchenämter und das Matrikelamt die Daten auf.
Familienbücher kann man dort auch finden. Viel Glück bei deiner Suche.

Schalom Ruth
avatar
RUTH
HalleluJah
HalleluJah

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 26.03.12

Nach oben Nach unten

Schalom Tomas

Beitrag  Admin am 23/4/2014, 10:28

..


Begrüsse dich ganz herzlich hier und heisse dich Willkommen, freue mich über deine Anmeldung und bedanke mich bei dir.

In Bayern sollten die entsprechenden Kirchen (Pfarrämter) oder Standesämter Listen und Programme haben damit du zu weiteren Informationen kommst.
Sicher hast du auch einen Vornamen, da dir auch der Geburtstag bekannt ist?!
Hast du dies Hier schon gelesen?! Dort kannst du dich gegebenen Falls anmelden und eine gezielte Suche starten oder Befragungen durchführen wenn du mehr in Erfahrung gebracht hast, etc., weiss nun nicht wann deine Ur oder Urur... - Grossmutter, väterlicher oder mütterlicher Seits, des Namens Salomon geboren ist, war es vor oder nach Schoa und anderes..

Habe dir das noch zusätzlich herausgesucht, denke das wäre der erste Schritt um zu erfahren ob sie getauft, Zwangsgetauft war, mit wem verheiratet, Kinder, Sterbedatum usw.:

Standesämter in Deutschland seit etwa 1874 existieren diese.
Alle Personenstandsdaten vor 1874 befinden sich in den sogenannten Kirchenbüchern der jeweiligen Ortschaften.
Die Standesämter verwalten seit 1875 das komplette Personenstandswesen in Deutschland. Dort befinden sich Geburts-, Heirats- und Sterbebücher. Quelle: http://ahnenforschung.net/tipps/praxis/

Info zu Geburtsurkunde: http://de.wikipedia.org/wiki/Geburtsurkunde

Datenschutzrichtlinien können deine Suche erschweren, am Besten sammelst du alles und machst auch Fotokopien von allem was du findest und machst es als Nachweis gültig, dass du nach eigenen Vorfahren suchst.

Liebe Grüsse und viel Erfolg bei der Suche und deinem weiteren Weg lieber Tomas!
Melde dich einfach wenn du mehr Info brauchst und Danke.

Schalom Anastasia

_________________
..




Hört und seht wie gut der HErr ist, lasst euch segnen und erlebt neue Freude in eurem Leben.
Bleibt nicht stehen sondern geht..

- שמע ישראל יהוה אלהינו יהוה אחד -  Schema Jisrael, Adonai Eloheinu, Adonai Echad - Höre Jisrael, der HErr unser GOtt (ist) einzig - Ακουε Ισραηλ κυριος ο θεος ημων κυριος εις εστιν

Elohim spricht zu Seinem Volk, und es antwortet das ganze Volk mit einmütiger Stimme in dem sie sagen: * ALLE Worte die JaH geredet hat, wollen wir tun!! *
avatar
Admin
Anastasia Israel
Anastasia Israel

Anzahl der Beiträge : 1546
Anmeldedatum : 24.03.12

http://meineschafe.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Jüdische Vorfahren ??

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten