Meine Schafe hören meine Stimme
- SCHALOM - BE WELCOME - SOYEZ BIENVENUE -
- HERZLICH WILLKOMMEN - שלום כולם -
Im Begegnungsort für Suchende, Fragende und Wissende?! ..auf dem Weg; dein Volk ist mein Volk und dein GOtt ist mein GOtt!! Juden für Judentum.. Wir lernen (wieder) jüdisch zu sein..
hab Dank, Todah, Merci, Thank You,
für den Besuch hier im Forum und dein Interesse, wir freuen uns wenn du dich anmeldest und mit uns lernen willst, und einen fairen, respektvollen Dialog wünschst..

Der EW`ge segne dich!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Jerusalem  taufe  

TRANSLATOR
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

RSS-Feeds


Yahoo! 
MSN 
AOL 
Netvibes 
Bloglines 


Teilen - Share - Partager
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)

Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Meine Schafe hören meine Stimme als Internetdienstfavorit (social bookmark)

heute gut und morgen besser, durch euch!
uns fehlt nur noch..
heute gut, doch Morgen besser durch euer Mitmachen und eure Aktionen, uns fehlt nur noch die Bekanntheit und Werbung, doch die Reputation soll das tun, unserm G`TT sei Ehre und Dank in Allem, damit wir wachsen und Frucht bringen! Seid gesegnet in reichem Masse, denn IHR seid von Ewigkeit her geliebt...

..arabische Israelis und die Gefahr von Terroranschlägen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

..arabische Israelis und die Gefahr von Terroranschlägen

Beitrag  Admin am 12/11/2014, 10:25

..

Netanyahu: Protestierende arabische Israelis können in die PA oder nach Gaza gehen

Arabische Israelis die gegen Israel demonstrieren und für einen palästinensischen Staat aufrufen, sind herzlich eingeladen Israel zu verlassen, sagte Ministerpräsident Benjamin Netanyahu in einer Erklärung.
Netanyahus Erklärung vom Montag, erfolgte nach den Messerangriffen an diesem Tag bei denen ein israelischer Soldat in Tel Aviv verletzt wurde, sowie dem tötlichen Angriff eines arabisch-israelischen Mannes auf eine Gruppe Menschen in Gush Etzion, bei dem eine 26-jährige Frau getötet wurde.
Der Soldat Almog Shiloni, 20, erlag am Montagabend im Sheba Medical Center in Tel Hashomer, seinen schweren Verletzungen.
“Alle die gegen Israel schreien und demonstrieren, sollen in die Palästinensische Autonomiebehörde oder nach Gaza gehen wo sie willkommen sind und Israel nicht im Wege stehen”, sagte Netanyahu am Montag bei einer Fraktionssitzung der Likud-Partei.
“Der Terrorismus gegen uns kennt keine Grenzen. Die Terroristen und diejenigen, die den Terror unterstützen und dazu aufhetzen tun dies nur aus einem Grund, uns zu vernichten wo immer sie uns bekommen können – aber es wird ihnen nicht gelingen. Diejenigen die den Terror in Tel Aviv, Jerusalem oder anderswo unterstützen, können wir hier nicht brauchen”, sagte Netanyahu.
Netanyahu sagte auch, er würde weiterhin den Terrorismus durch die Verabschiedung von Gesetzen bekämpfen, durch die Terroristen abgeschreckt werden. Dazu gehört auch, die Zerstörung der Häuser von Terroristen durch die Armee.
Inmitten von Ausschreitungen die am Samstag in der arabisch-israelischen Stadt Kfar Kana im Norden Israels ausgebrochen waren, drohte der Ministerpräsident, den arabischen Israelis die Staatsbürgerschaft abzuerkennen, die zur Vernichtung Israels aufrufen oder seine Ersetzung durch einen palästinensischen Staat fordern.
Redaktion Israel-Nachrichten.org - http://www.israel-nachrichten.org/archive/12634


Landesverteidigung bereitet sich auf Raketenangriffe auf Israel vor

Die nationale Einrichtung zur Landesverteidigung bereitet sich auf ein Szenario vor, in dem Raketen aus dem Gazastreifen nach Israel abgefeuert werden. Die Vorbereitungen auf etwahige Luftangriffe gegen Israel, kommt in Folge der Terroranschläge in Tel Aviv, Jerusalem, Judäa und Samaria.
Sicherheitsbeamte in den Gemeinden rund um den Gaza-Gürtel wurden darüber informiert, dass Iron Dome Batterien an sogenannten “sensiblen Orten” im Einsatz sind. Aus einer hochrangigen Sicherheits-Quelle wurde bekannt, dass die Einschätzungen der Geheimdienste in Bezug auf die Möglichkeit von Raketenbeschuss auf Israel sich als falsch erweisen könnten. Aber, Israel müsse auf jedes Szenario vorbereitet sein, darunter auch das Abfeuern ohne Vorwarnung von einzelnen Raketen auf israelische Ziele.
Verteidigungsminister Yaalon besuchte am frühen Dienstagnachmittag die Etzion-Region und sagte, dass “wir auf die Möglichkeit einer Eskalation vorzubereit sein müssen und darum müssen wir die Stärkung aller Kräfte voranbringen. Die Palästinensische Autonomiebehörde versucht zwar die Geister zu beruhigen die sie rief, aber verschiedene Aussagen, einschließlich denen die der Vorsitzende der PA gemacht hat, sind der Grund für die schweren Terrorattentate.”
Yaalon sagte auch, die Situation in der wir uns befinden, einschließlich einer Intifada ist nicht neu und riet zu Geduld. Er räumte ein, dass es schwierig ist Angriffe von Terroristen zu verhindern, die auf eigene Faust ohne eine Organisation hinter sich handeln. Er erklärte jedoch, dass die IDF eine weitere Eskalation nicht zulassen wird und dass er deren Präsenz in Judäa und Samaria verstärkt habe.
“Wir führen Verhaftungen in einem größeren Maßstab als bisher durch, um diese Terrorwelle zu stoppen und wir werden eine eiserne Faust gegen Terroristen einsetzen, einschließlich der Zerstörung der Häuser von Terroristen. Ich fordere jedermann mit Interesse und der Fähigkeit die Menschen vor Ort zu beruhigen dazu auf, dies zu tun”, fügte Yaalon hinzu.
Das Sicherheitskabinett wird am Dienstagnachmittag zusammentreffen, um die Lage nach den Terroranschlägen und Morden von Montag zu diskutieren.
Redaktion Israel-Nachrichten.org - http://www.israel-nachrichten.org/archive/12639

_________________
..




Hört und seht wie gut der HErr ist, lasst euch segnen und erlebt neue Freude in eurem Leben.
Bleibt nicht stehen sondern geht..

- שמע ישראל יהוה אלהינו יהוה אחד -  Schema Jisrael, Adonai Eloheinu, Adonai Echad - Höre Jisrael, der HErr unser GOtt (ist) einzig - Ακουε Ισραηλ κυριος ο θεος ημων κυριος εις εστιν

Elohim spricht zu Seinem Volk, und es antwortet das ganze Volk mit einmütiger Stimme in dem sie sagen: * ALLE Worte die JaH geredet hat, wollen wir tun!! *
avatar
Admin
Anastasia Israel
Anastasia Israel

Anzahl der Beiträge : 1546
Anmeldedatum : 24.03.12

http://meineschafe.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten